Das finden Sie im Bücherstübchen:

Bachblüten- und Chakrablüten-Essenzen (PHI-Korte und Lage & Roy, Sellizin)

Kräuter-Elixiere (life light)

Kräuter, Gewürze, Tees (Sonnentor)

Gewürze, Tees und vieles mehr von Sonnentor, Amla Natur und green valley

ätherische Öle (Primavera life)

Pflanzenöle (Ölmühle Solling)

Edelsteine (Marco Schreier)

Bücher

Geschenkartikel

Zoom-Meetings

werden weiterhin auch im Jahr 2023 angeboten. bitte schaut unter dem Link Termine

Öffnungszeiten

Montag: 16.00 bis 18.00 Uhr

Freitag: 10.00 bis 12.00 und 16.00 bis 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Neues Kursanbot:

 

Selbstfürsorge = Selbstempathie = Selbstliebe

 

Wir wissen schon sehr viel darüber, wie das Leben funktioniert.

 

Dennoch leiten uns alte Glaubens- und Verhaltensmuster oft unbewusst auf Wege, die anstrengend und manchmal sogar schmerzhaft sind.

 

Um die unbewussten Konditionierungen, die oft in der Kindheit entstanden sind, zu erkennen, braucht es Geduld, Mut und den Willen zur Veränderung.

 

Wir können diesen Prozess sanft, freundlich und friedvoll starten und immer wieder in die liebevolle Umsetzung gelangen.

 

Wenn wir erkennen, was uns hindert und weshalb wir uns manchmal nicht richtig oder nicht gut genug fühlen, haben wir die Möglichkeit ein neues Gedanken- und Verhaltensmuster zu etablieren.

 

Nur durch das wiederholte TUN wird unser Gehirn neue Ideen annehmen.

 

Unser Gehirn ist ein wichtiger Faktor um Veränderungen zu beginnen und auch durchzuhalten. Das Gehirn ist ein Meister im Energiesparen. Wenn wir also ein neues Programm speichern wollen, braucht es auch einige Tricks und Tipps, um dem Gehirn die Sicherheit zu geben, dass es sich lohnt.

 

Genauso ist es auch mit unseren Gedanken und Gefühlen.

 

Bisher haben wir oft die gleichen Strategien gewählt, um Schmerz und Krisen zu überwinden und oft sind die Strategien entweder unwirksam oder noch schmerzhafter gewesen.

 

Im Grunde ist dieser Prozess eine Neuorientierung, um den Herausforderungen und Konflikte, die uns allen nicht erspart bleiben, anders zu begegnen.

 

Dafür brauchen wir ein Fundament, welches auf Mitgefühl und nicht auf Drohungen oder Strafen ausgerichtet ist.

 

Mit kleinen Veränderungen unserer Gedanken, können wir viel tun:  für unser Wohlbefinden, unsere seelischen und körperliche Gesundheit und unser Verhältnis zu anderen Menschen, zum Leben und der Welt.

 

Wir müssen nicht die Welt retten, es reicht, wenn wir  mit einem Menschen beginnen. Und es großartig, wenn wir dieser Mensch sind.

 

8 Termine 2024 und 2025: Selbstfürsorge- Selbstempathie- Selbstliebe:
Mittwochs von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr, Kosten pro Termin 23.00 € incl. 19% MwSt
26.06.24, 24.07.24, 21.08.24, 25.09.24, 23.10.24, 27.11.24, 29.01.25, 26.02.25
Wer an den geplanten Terminen verhindert ist, bekommt ein Zoom-Meeting, welches kurzfristig bekannt gegeben wird. Es besteht auch die Möglichkeit für Interessierte deren Weg zu weit wäre für eine persönliche Teilnahme, ebenfalls am Zoom-Meeting teilzunehmen. Auch ein Videocall oder ein Telefonat ist möglich.

Die Kosten betragen ebenfalls 23.00 € incl. 19% MwSt



 

Der neue Weg

Öffnungszeiten: 

ab Februar 2023:  Montag: 16.00 bis 18.00 Uhr und Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr

und  nach Absprache

rufen Sie mich an unter:

0421/804587 oder 0151/41614802

 

 

Meine Fortbildungen:

Gesundheitsprakterin (1994) bei der DGAM Hannover

Bachblüten (1995-1997) (PHI Korte)

Aromatherapie (2000) (Primavera life)

Kräuter und Gewürze  (1995-2000) (diverse)

Mycotherapie (seit 2017) (Vitalpilze) Mycothroph

Kommunikationstraining "Gewaltfreie Kommunikation" nach Marshall Rosenberg:

(2001-2002)

Mediationsausbildung (2007-2008) (Steyerberg)